0171-3621901 post@schrifthof.de

Wozu Kunst?

Am Donnerstag, 21. Juni 2018, treffen wir uns zur nächsten Denkbar um 19 Uhr im Schrifthof.Joachim hatte auch dieses Thema vorgeschlagen: Wozu Kunst? Wir werden uns wieder einstimmen mit Käse, Brot und Rotwein, wieder ein wenig andiskutieren, warm laufen, die Denkspiralen ankurbeln, bevor wir ins Thema einsteigen.

Eine Metapher, die in immer neuen Variationen erzählt wird: da machen sich zwei Mönche auf den Weg, den Ort zu finden, an dem Himmerl und Erde sich berühren, bei Janosch ziehen Tiger und Bär los, um Panama zu finden (“Ach wie schön ist Panama”), in dem persischen Märchen finden drei Prinzen aus Srendip Dinge, die sie nicht gesucht haben.

Immer wieder geht es um´s Finden. Wer sich auf den Weg macht, um etwas zu finden, weiß, dass es DAS gibt. Wozu Kunst? Suchen wir sie oder finden wir sie? Wird sie gemacht oder entdeckt? Wir erleben Kunst mit unseren Sinnen – Gehören Sinn, Sinnlichkeit und Spürsinn dazu?

Warum darf man im Museum (außer bei Erwin Wurm) nichts anfassen – erspüren? Reicht sehen?

Einladung zur Denkbar am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 19 Uhr (die Ausstellung mit Zeichnungen von Nicole Blaffert sind sicher eine Anregung für das Thema)