Schrifthof, Gerwigstr. 34, 76131 Karlsruhe 0171-3621901 post@schrifthof.de
Seite wählen

DenkBar am Mittwoch, 26.01.2022, um 19:00 Uhr – nur online

Zugang: siehe unten

„Hauptsache gsund“

Gerade hat das Jahr 2022 begonnen – und wir wünschen uns ein „Gutes neues Jahr“. Den Wunsch unterstreichen wir dann auch noch mit „gesund bleiben“ oder in Grußkarten steht: „Ich wünsche Dir fürs Jahr 2022 Gesundheit“. Und es bleibt dann doch ein wenig im Hals stecken, wenn ich jemandem gegenüber stehe, von dem ich genau weiß, er ist krank, er leidet vielleicht sogar an einer schweren Krankheit. Kann ich es denn wünschen oder wirkt das dann zynisch? Und dann tritt doch der Gedanke in den Vordergrund: Gesundheit ist doch mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Es öffnet sich ein ganzer Blumenstrauß von Blüten zum Thema Gesundheit.

In Wikipedia steht: Der Begriff Gesundheit leitet sich von althochdeutsch gisunt „wohlbehalten, lebendig, heil her. Dieses kommt von germanisch sunto „rege, rüstig, gesund“. Es ist sprachlich verwandt mit „geschwind“, das sich von sṷento herleitet. Gesundheit ist ein in kultureller und historischer Hinsicht vielschichtiger Begriff. Je nach wissenschaftlicher Disziplin wird er unterschiedlich verstanden, und auch der subjektive Gesundheitsbegriff jedes Einzelnen variiert stark, z. B. abhängig von Alter, Geschlecht, Bildung und kulturellem Hintergrund.

Also bedeutet es doch, sich einmal miteinander darüber auseinander zu setzen, was für jeden einzelnen von uns „Gesundheit“ bedeutet.

 

Für die online-Teilnahme:

Hinweis noch zur Einwahl für die DenkBar (beim letzten Mal hat es sehr gut funktioniert):

Der Link zur DenkBar ist wieder

https://public.senfcall.de/schrifthof

Nach dem Aufruf  das gelbe Feld: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen bestätigen

dann im Feld Konferenz Schrifthof beitreten:

Dein Name: Vorname

Im Feld: Wie möchten Sie der Konferenz beitreten?

Mit Mikrofon — bestätigen

Es kommt dann die Abfragen (Blockieren / Erlauben) Mikrofon erlauben

Echotest erfolgt …

>>> hier einmal ins Mikrofon sprechen und Ihr hört das Gesprochene gleich wieder. Also die grüne Hand anklicken.
Nach dem Umschalten sind unten am Bildrand noch Mikrofon und Kamera zu aktivieren.

Jetzt auch noch Kamera freigeben… und los geht´s!!