Schrifthof, Gerwigstr. 34, 76131 Karlsruhe 0171-3621901 post@schrifthof.de

Kalligraphische Arbeiten von Hubert Leonhardt Graf

Vernissage am Freitag, 17. Januar 2020, um 18 Uhr

Ausstellung vom 18. Januar bis 15. März 2020 im Schrifthof
(am Galerientag Karlsruhe, 18.Januar 2020, geöffnet von 15 bis 20 Uhr)

Die ersten Anstöße zum Schreiben mit der Feder hatte Hubert Graf als Grundschüler: Schönschreiben mit der Feder. Es war damals wohl eher noch das primäre Ziel der Lesbarkeit. Viele Jahre später entdeckt er das schöne Schreiben als Kalligraph. Seine ersten Schritte machte er in der der handwerklichen Schriftausbildung bei Karl Wilhelm Meyer. Seit nunmehr 30 Jahren arbeitet der als Kalligraph.
 
18. Januar bis 15. März 2020 zeigen wir die Ausstellung im Schrifthof mit vielfältigen Werken seiner Handwerkskunst. Er gibt mit seinen Kalligraphien einen Einblick in sein Schreiben mit der Feder und allen artverwandten Werkzeugen. Vom klassisch schön gestalteten Text bis hin zu experimentellen Schriftbildern, mit denen er die Gedanken und Aphorismen von Schriftstellern und Künstlern inszeniert.
 
Wir laden herzlich zur Vernissage am Freitag, 17. Januar 2020, um 18 Uhr ein. Die Ausstellung ist auch am Galerientag, 18. Januar 2020, von 15 bis 20 Uhr geöffnet. Der Künstler ist anwesend und führt gerne etwas vor.
Zur Werkzeugleiste springen