Schrifthof, Gerwigstr. 34, 76131 Karlsruhe 0171-3621901 post@schrifthof.de
Seite wählen

DenkBar am Mittwoch, 18.05.2022, um 19:00 Uhr – nur online

Du musst Dein Ändern leben

– online-Zugang siehe unten –

Aktuell schenkt mir das Leben zahlreiche Begegnungen mit Menschen, die ihre Einschränkungen erleben. Krankheit, Arbeitslosigkeit, Trennungen, Ängste, Einsamkeit, Mutlosigkeit oder angetrieben durch eine aufkeimende Selbstunsicherheit, suchen nach Bestätigung. Immer wieder wird gefordert schnell Ideen für Lösungen zu finden und dann feststellen, dass es die Umstände doch nicht zulassen. Oft mündet es in der Begründung, warum eine Veränderung der aktuellen Situation doch nicht möglich ist.

Wie komme ich dahin, das Ändern zu leben?

Manchmal musst du einfach handeln, anstatt immer nur Träume anzuhäufen und nie etwas für ihre Erfüllung zu tun. Das ist mal wieder einfach gesagt. Aber was will ich überhaupt ändern? Großes / Kleines? Will ich denn überhaupt etwas ändern oder soll ales bleiben, wie es ist / war?

 

 

Für die online-Teilnahme:

Hinweis noch zur Einwahl für die DenkBar (beim letzten Mal hat es sehr gut funktioniert):

Der Link zur DenkBar ist wieder

https://public.senfcall.de/schrifthof

Nach dem Aufruf  das gelbe Feld: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen bestätigen

dann im Feld Konferenz Schrifthof beitreten:

Dein Name: Vorname

Im Feld: Wie möchten Sie der Konferenz beitreten?

Mit Mikrofon — bestätigen

Es kommt dann die Abfragen (Blockieren / Erlauben) Mikrofon erlauben

Echotest erfolgt …

>>> hier einmal ins Mikrofon sprechen und Ihr hört das Gesprochene gleich wieder. Also die grüne Hand anklicken.
Nach dem Umschalten sind unten am Bildrand noch Mikrofon und Kamera zu aktivieren.

Jetzt auch noch Kamera freigeben… und los geht´s!!