0171-3621901 post@schrifthof.de

Schrift und Buchkunst von Marí Emily Bohley

Ausstellung im Stadtarchiv Dresden

Herzliche Einladung zur Vernissage
Montag, 22. Mai 2017, 19 Uhr
Stadtarchiv Dresden, Elisabeth Boer-Straße 1, 01099 Dresden
www.dresden.de/stadtarchiv

Öffnungszeiten: Di & Do 9-18, Mi 9-16, Fr 9-12 Uhr

Die Ausstellung zeigt Archivalien des Stadtarchivs wie die älteste Urkunde und das älteste Stadtbuch Dresdens zusammen mit künstlerisch verarbeiteten Fragmenten alter Bücher, Handschriften aus China, Korea und Japan, historischen Schreibgeräte, verfremdeten Zirkelkästen und Schusterleisten, kalligrafischen Gestaltungen auf Ziegenpergamenten und großformatigen handgeschöpften Papieren aus Indien.

Die Kalligrafin und Buchkünstlerin Marí Emily Bohley benutzt ihre Kenntnis historischer Schreib- und Buchbindetechniken für kraftvolle, eigene Wege und Aussagen, deren Ursprünge sich oft nur erahnen lassen.

Weitere Informationen unter www.mari-emily-bohley.de