Biennale 2017

Viva Arte Viva

Besuch in Venedig und Gang durch Giardini, Arsenale und die Stadt.

“Lebe Kunst lebe!” Wunsch oder Wirklichkeit, politisch oder unpolitisch, bescheiden oder gigantisch. Die Stadt selbst ein großes Museum, gefüllt mit Kunst, gelebte und erfundene Kultur. Beeindruckendes, Irritierendes und Faszinierendes. Die nachfolgend verlinkten Beiträgen spiegeln die subjektiven Erlebnisse exemplarisch ausgewählter Exponate wider.

Beitrag von Benno Kotterba zu: Einzelne Pavillons in Giardini und Präsentationen in Arsenale

Beitrag von Benno Kotterba zu: Damien Hirst in der Punta della Dogana und Palazzo Grassi

Beitrag von Benno Kotterba zu: The boat is leaking. The captain lied. Alexander Kluge, Thomas Demand und Anna Viebrock

Beitrag von Jantje Janßen zu: ausgewählte Exponate der Biennale