0171-3621901 post@schrifthof.de

Mit Feder und Tusche

Schnupperkurs für Beginner

mit Benno Kotterba

Der Kurs führt ein in das Handwerk der Kalligraphie. Mit der Hand schreiben und dabei entdecken, ob die Handhabung von Feder, Tinte und Papier, das Schreiben von Zeichen und Buchstaben gelingt. Wir werden die Vielfalt der Werkzeuge kennenlernen, die Möglichkeiten der verschiedenen Arten von Kalligraphie zeigen, die Kombination von Schrift und Malen entdecken lassen. Die ersten Arbeiten werden zu einem kleinen Heft gebunden und als erstes Werk mitgenommen.

Der Kurs beginnt mit Übungen und sich vertraut zu machen mit der Stahlfeder, den Elementen der Buchstaben, dem Rhythmus und der Dynamik unserer Schriftzeichen sowie den Seh- und Lesegewohnheiten unserer Augen. Weiter geht es mit dem Zusammenspiel aus den unterschiedlichen Materialien und den Werkzeugen.

Die Bilder zeigen Beispiele von Teilnehmerinnen aus den Kursen. Die Imagination durch das Spiel von Wasser und Tusche, von Bildern umgesetzt in Schriftbilder.

Eingeladen sind alle, die die Welt der Kalligraphie, des Schönen Schreibens, der Schriftbilder und des Spielens mit Schrift entdecken wollen.

Eine Grundausstattung wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Ergänzende Werkzeuge und Material können im Kurs erworben werden.
Weitere Informationen zu Materialien erhalten Sie nach der Anmeldung

Materialien: Schreibgeräte (z.B. Federn und Federhalter, Bleistifte Stärke HB, 2B oder 3B, Pinsel, Balsaholz, Automatic Pens usw..), Schreibflüssigkeiten (Tusche, Tinte, Aquarell und Gouache, Airbrush), Papier (z.B. Vorsatz-, Zeichenpapier, farbige Ingrespapiere), Material für Collagen (altes Buch, vergilbte Zeitungen, Fahrkarten, Briefe, Rechnungen, und ähnliches), Buchbindewerkzeuge (Schere, Cutter, Falzbein).

Wer selbst noch keine Werkzeuge oder das angeführte Material hat, noch nichts kaufen. Die benötigten Materialien werden im Kurs zur Verfügung gestellt. Zusätzliches bieten wir auch zum Verkauf an.

 

Termine: Sa. 30. September 2017 und Sa, 07. Oktober 2017 (beide ausgebucht),
zusätzlich Sa, 28. Oktober 2017,  und Sa, 11. November 2017
Zeit: 10.30 bis 18.00 Uhr
Ort: Im Alten Laden, Gerwigstraße 34, Karlsruhe
Teilnehmerzahl: max. 8
Gebühr: 50,- € inkl. Materialkosten

Hier geht´s zur Anmeldung