Schrifthof, Gerwigstr. 34, 76131 Karlsruhe 0171-3621901 post@schrifthof.de
Seite wählen

DenkBar am Mittwoch, 23.06.2021, um 19:00 Uhr – Präsenz und online

wie kann man heute noch Hoffnung haben? Der Natur ist am Arsch, das Klima ist am Arsch: Ist nichts mehr zu retten?

Was wäre das Leben ohne Hoffnung? Es lebte nichts, wenn es nicht hoffte.
(Zitat: Friedrich Hölderlin, 1770-1843)

In Wikipedia steht dzu:

Hoffnung (vgl. mittelniederdt.: hopen „hüpfen“, „[vor Erwartung unruhig] springen“, „zappeln“) ist eine zuversichtliche innerliche Ausrichtung, gepaart mit einer positiven Erwartungs­haltung, dass etwas Wünschenswertes eintreten wird, ohne dass wirkliche Gewissheit darüber besteht. Das kann ein bestimmtes Ereignis sein, aber auch ein grundlegender Zustand wie etwa anhaltende Gesundheit oder finanzielle Absicherung.

Hoffnung ist die umfassende emotionale und unter Umständen handlungsleitende Ausrichtung des Menschen auf die Zukunft. Hoffend verhält sich der Mensch optimistisch zur Zeitlichkeit seiner Existenz.

Ist Hoffnung der einzige oder wirksamste Halt des Lebens, welches ohne das Hoffen unerträglich ist?

Ist Hoffnung verbunden mit Optimismus? Ist Hoffnung lebensnotwendig? Oder ist Leben ohne Hoffnung nicht lebenswert?

Lageplan Alter Schlachthof 13, Atelier 2 Süd

Für die online-Teilnahme:

Hinweis noch zur Einwahl für die DenkBar (beim letzten Mal hat es sehr gut funktioniert):

Der Link zur DenkBar ist wieder

https://public.senfcall.de/schrifthof

Nach dem Aufruf  das gelbe Feld: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen bestätigen

dann im Feld Konferenz Schrifthof beitreten:

Dein Name: Vorname

Im Feld: Wie möchten Sie der Konferenz beitreten?

Mit Mikrofon — bestätigen

Es kommt dann die Abfragen (Blockieren / Erlauben) Mikrofon erlauben

Echotest erfolgt …

>>> hier einmal ins Mikrofon sprechen und Ihr hört das Gesprochene gleich wieder. Also die grüne Hand anklicken.
Nach dem Umschalten sind unten am Bildrand noch Mikrofon und Kamera zu aktivieren.

Jetzt auch noch Kamera freigeben… und los geht´s!!

DenkBar am Mittwoch, 23.06.2021, um 19:00 Uhr – Präsenz und online

„Was wäre das Leben ohne Hoffnung? Es lebte nichts, wenn es nicht hoffte.“

Gedanken aus der Vorbereitung …