Home / Aktuelles / Nachrichten

Nachrichten

50 Jahre Schulausgangsschrift der DDR – 1968

Neben Sprache und Gestik gehört die Schrift zu den wichtigsten Mitteln menschlicher Verständigung. Die persönliche Handschrift ist zugleich eine der individuellsten Ausdrucksmöglichkeiten. Über viele Jahrhunderte hinweg hatte die Ausbildung einer wohl...

mehr lesen

DenkBar: Wozu Schönheit?

Am Donnerstag, 24. Januar 2019, um 19 Uhr treffen wir uns zur nächsten Denkbar im Schrifthof und widmen uns dem Thema "Schönheit".Das MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst und das Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main zeigen seit...

mehr lesen

re-make

Ausstellung der Fotografien von Anne-Sophie StolzOrt: Schrifthof, Gerwigstr. 34, 76131 KarlsruheFinissage am 16. November 2018, um 19 UhrImpressionen zur Ausstellung (Text und Bild):Der erste Blick aus dem Fenster- die Kuh,- seitlich das Pferd,- aus dem bunten...

mehr lesen

20 Stühle, die Gutes tun

Lesung  mit Annette Borchardt-WenzelSchrifthof, Donnerstag, 15. November 2018, um 19 UhrAnnette Borchardt-Wenzel las aus  ihrem Buch Frauen in Baden – Ein biografischer Streifzug durch die Geschichte. Sie stellt kraftvolle Frauen aus Baden vor. Sie schreibt über 70...

mehr lesen

Mitgebracht 2018

Die angezettelte Geschichte mit den Ansichtskarten hat mich auf meiner Sommerreise in den Süden von Kreta eingeholt, begleitet und zunehmend auch fasziniert. Ansichtskarten haben wir in der Vergangenheit mühsam aus einem Ständer gefüllt mit...

mehr lesen

Alte Briefe lesen – erlaubt?

Eine Nachricht aus den Schrifthof-Mitteilungen August 2018 haben zu einem E-Mail-Leserbrief und in Folge zu verschiedenen Diskussionen geführt. Hier zunächst einmal ein Zitat aus einer E-Mail: "Liebesbriefe fremder Menschen zu verhökern, zu kaufen und zu...

mehr lesen

Ansichtskarten

Wer schreibt sie noch - schneller geht´s doch mit MMS, Whatsapp, Facebook, Instagramm ... und doch hat eine Ansichtskarte ihren eigenen Reiz. Es dauert länger, Tage, manchmal Wochen bis sie endlich beim Empfänger eintrifft. Überraschend, den der Absender...

mehr lesen

Nur Liebesbriefe

Bei professionellen Flohmarkt-Händlern bin ich ja immer skeptisch: sie verhalten sich wie im Kaufhaus, feste Preise, kein Verhandlungsspielraum und meist auch noch teuer. So strebe ich immer die Stände an, die eher privat und etwas unsystematisch...

mehr lesen

Erlebnisort für Kinder und Jugendliche

…Geburtstage mit Freunden aktiv feiern…

in den letzten Tagen war der Schrifthof wieder einmal Erlebnisort für aktive Geburtstagsnachmittage für Kinder und Jugendliche. Bunt und Munter ging es zu. Auch für mich war es jedesmal ein Erlebnisort, denn ich habe wieder einmal gesehen, mit welcher Freude und auch Konzentration die Jugendlichen und Kinder die großen Blätter teilweise gleichzeitig mit beiden Händen beschrieben und bemalten. Die Begeisterung mit den Händen kreativ zu sein und ihre Feinmotorik ob mit links oder rechts oder beidhändig einzusetzen.

[weiterlesen]

Kursprogramm Frühling und Sommer 2019 ist da!!!

Gerade fertiggestellt und veröffentlicht – die Kurstermine von Januar bis Juli 2019. Auch Anmeldungen sind bereits möglich. Die Anmeldungen laufen auch schon ein.

[Zu den Kursterminen >>>][Flyer Kurse Frühling – Sommer 2019][zur on-line Anmeldung]